Wer wir sind!

Eveline Männel Fretz

Meine Weiterbildungen als Sozialarbeiterin fokussierten sich auf die Lösungsorientierung. Dies hat dazu geführt, dass ich heute neben meiner Haupttätigkeit in der ambulanten Familienhilfe und Schulsozialarbeit als Lösungsorientierte Beraterin und Trainerin dieses Ansatzes unterwegs bin.

Die Lösungsorientierung ist für mich viel mehr als nur ein Werkzeugkoffer – es ist eine Lebenshaltung!

Rainer Fretz-Männel

Als ehemaliger Public Health-Experte habe ich mich früh mit dem systemischen Ansatz rund um den Menschen auseinandergesetzt. So bin ich heute neben meiner Hauptbeschäftigung im Bereich der sozialen und beruflichen Integration als Lösungsorientierter Coach, Berater und Trainer tätig.
 
Das Fokussieren auf das Gelingen und das Vertrauen in die Fähigkeiten eines jeden Menschen sind für mich zentral!

Unser Commitment!

«Die Lösungsorientierung bietet die wunderbare Möglichkeit mit den Menschen und nicht für die Menschen unterwegs zu sein.»

«Es geht darum Strategien zu finden um leichter in die gewünschte Zukunft zu schreiten

 
«Das Augenmerk auf das in der Vergangenheit bereits Gelungene zu richten, ist nützlich um daraus funktionierende Lösungswege für das Jetzt oder für die Zukunft zu finden."


«Gerade in herausfordernden Situationen im Bereich des Zwangskontext (bspw. in der gesetzlichen Sozialarbeit) oder im Rahmen von Kriseninterventionen bietet die Lösungsorientierung einen vereinfachten Zugang zum Menschen. Der Fokus liegt dabei auf machbare Mikroschritte, welche Erfolg versprechen